Heljar frá Brekknakoti

Faszination Heljar frá Brekknakoti

Lerne Heljar frá Brekknakoti kennen

S2012167470
V: Eldur frá Torfunesi (8,60)
MV: Aegir frá Móbergi (8,06)

geb. 2012
Stockmaß 1,43m
Blup 109
Hengstbuch 1

FIZO ELITE 8,32

CEM negativ
RHBAA Registration

Ein ausdrucksvoller Hengst mit gutem Gebäude, besonderem Schick, stabilen Gliedmaßen und ganz beweglichem Genick. Er präsentiert sich mit guter Halsung und sehr schöner Aufrichtung und Selbsthaltung. Er zeigte alle 5 Gänge bereits nach kurzer Zeit unterm Sattel mit viel Takt und klar getrennt, wobei sein ausgesprochen guter Tölt und sicherer Rennpass besonders hervorzuheben sind. Seine Bewegungen sind hochweit und raumgreifend. Charakterlich ist Heljar ein Schatz, höflich und aufgeschlossen, ohne dabei aufdringlich zu sein. Auch in der Fremde und in Prüfungssituationen fällt er durch seine Coolness auf.

Materialprüfung und Körung in Münster Handorf 8,0 für Exterieur, 8,1 für Interieur und 8,0 für Gang. Er ist das Komplettpaket aus Pedigree, Eigenleistung, Charakter und Farbe.

Fizo Details

Exterieur

Kopf 8.5 Schön geformte Ohren
Hals-Widerrist-Schulter 8.5 gut aufgerichtet – ziemlich konvexe Halsform – hoher Widerrist
Rückenlinie-Kruppe 7.5 etwas weicher Rücken
Proportionen 8.5 gute Drittelung
Gliedmaßen 8.5 gut abgesetzte Sehnen – trockene Beine – viel Kötenbehang
Stellung der Gliedmaßen 7 Vb.: bodeneng
Hufe 7.5 korrekte Hufform
Mähne-Schweif 10
Exter. 8.18

Reiteigenschaften

Tölt 8.5 hohe Bewegungen – guter Raumgriff – taktklar
Trab 8 mittlere Tempofähigkeit – taktklar
Pass 8.5 guter Raumgriff – guter Takt – sicher
Galopp 8 gutes Tempo
Langsamer Galopp 8 klarer Takt
Rideability 8.5 sehr gute Mitarbeit – gelassen
Form unter dem Reiter 8 harmonische Kopfhaltung
Schritt 9.5 sehr raumgreifende Schritte – konvexe Oberlinie – gleichmäßig – klarer Takt – energisch
Reiteig. 8.39
Langsamer Tölt 8 hohe Bewegungen
Gesamt. 8.32
Reiteigenschaften ohne Pass 8.37
Total w/o pace 8.3

2019 gewann Heljar bei seinem ersten Start im Sport auf den Baden Württembergischen Meisterschaften sowohl den 🔸️ Fünfgang F2, als auch die 🔸️ Tölt T4 mit Jens Füchtenschnieder. Hier zeigte er seine Sportqualität mit absoluter Coolness.

Seine Vorfahren

Heljar führt KEIN Glampi-Blut. Seine Abstammung etwas genauer betrachtet:
Sein Vater Eldur frá Torfunesi ist ein Hengst, der bereits 5jährig seine FIZO mit gesamt 8,60 lief. (Exterieur 8,61 und Reiteigenschaften 8,59.) Er erhielt für seine hervorragende Leistung fünfmal die 9,0 (Hals/Widerrist/Schulter, Gliedmaßen, Tölt, Charakter/Gehwille und Form unter dem Reiter), einmal die 9,5 für Trab und einmal die sagenhafte 10,0 für Mähne/Schweif! Stockmaß 1,41m und Röhrbeinumfang 19,0

VV Máttur frá Torfunesi, Stockmaß 1,40m und Röhrbeinumfang 19,0. Máttur erreichte 2008 auf seiner Materialprüfung 8,52 gesamt. Exterieur mit 8,38 und den Einzelnoten 8,5 für Rückenlinie/Kruppe, Proportionen und Gliedmaßen, 9,0 für Hufe und 9,5 für Mähne/Schweif. Ohne Passwertung wurde er geprüft mit Reiteigenschaften 8,62 gesamt. 8,5 für Tölt, Trab und Form unter dem Reiter. 9,0 für Pass und Charakter/Gehwille.
MV ist Aegir frá Móbergi. Mit einer Widerristhöhe von 1,42m und Röhrbeinumfang 18,0 lief er FIZO mit 8,06 gesamt. Gleichmäßig gutes Gebäude mit 8,0 für Hals/Widerrist/Schulter, Rückenlinie/Kruppe und Proportionen und 8,5 für Hufe. Das auffallend gute Langhaar findet sich auch hier mit 9,0 für Mähne/Schweif. Tölt, Charakter/Gehwille, Form unter dem Reiter 8,5; Trab und Galopp 8,0 sprechen für eine gleichmäßige Gangverteilung und ein kooperatives Reitpferd.
VMV ist Djáknar frá Hvammi, der mit 1,44m und Röhrbeinumfang 19,0 im Jahr 2007 auf dem Dritteltreffen Süd in Wurz mit gesamt 8,46 auffiel. Gutes gleichmäßiges Exterieur mit 8,0 für Kopf, Hals/Widerrist/Schulter, Proportionen und Gliedmaßen und 8,5 für Stellung der Gliedmaßen und Hufe. Auch hier wiederholt sich die hohe Benotung für Mähne/Schweif mit 9,5.
Seine hohen Reiteigenschaftsnoten (gesamt 8,68) sprechen für sich: 8,5 für Tölt, langsamen Tölt, Galopp und Form unter dem Reiter. 9,0 für Charakter und Gehwille und eine sagenhafte 9,5 für Rennpass.

Decktermine 2024
April – August bei Gangpferde von Hjóna

Decktaxe 1250,- Euro

Elitestuten 1150,- Euro

Erfragen Sie Deckbedingungen bitte bei der Deckstation.

Tina Schwellinger

Eckhard Vogel